0
Initiator Markus Brügger (l.) und Ortsausschussvorsitzender Hans-Josef Held. - © Verein Coworking Höxter-Godelheim
Initiator Markus Brügger (l.) und Ortsausschussvorsitzender Hans-Josef Held. | © Verein Coworking Höxter-Godelheim

Höxter Leader fördert Coworking Space für Kreative bei Höxter

Moderne Arbeitswelt: Das Coworking in der Alten Schule Godelheim bekommt als Leader-Projekt weitere Unterstützung.

12.05.2020 | Stand 11.05.2020, 20:19 Uhr

Höxter-Godelheim. In Kalifornien entwickelt, in europäischen Metropolen von Berlin bis Zagreb inzwischen eine Selbstverständlichkeit, erobert die moderne Geschäftsidee „Coworking" (englisch für zusammenarbeiten) nun auch die Region. Denn wer mit Gleichgesinnten in einem Büro auf Zeit zusammenarbeiten möchte, ist bald in der Alten Schule in Godelheim an der richtigen Adresse.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG