Stadtförster Harald Gläser (v. l.), Michaela Ruffing (DTB), Bürgermeister Hermann Temme, Heinz-Jürgen Borchert und Walburga Neu (DJK) sowie Barmer-Regionalleiter Candy Huster eröffnen den neuen Fitness-Trail. - © Burkhard Battran
Stadtförster Harald Gläser (v. l.), Michaela Ruffing (DTB), Bürgermeister Hermann Temme, Heinz-Jürgen Borchert und Walburga Neu (DJK) sowie Barmer-Regionalleiter Candy Huster eröffnen den neuen Fitness-Trail. | © Burkhard Battran

NW Plus Logo Brakel Wie in Brakel ein Trimm-dich-Pfad zum Fitness-Trail wird

Rund um den Kaiser-Wilhelm-Hain am Brakeler Kaiserbrunnen ist ein neuer Sport- und Bewegungsparcours eröffnet worden. 1.500 Meter langer Rundkurs enthält vier Bewegungsstationen mit 15 unterschiedlichen Übungsmöglichkeiten.

Burkhard Battran

Jetzt weiterlesen

Wochenabo
1 € pro Woche

monatlich kündbar

Webabo sichern

monatliche Abrechnung, nach einem Jahr 2 € pro Woche

Inklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema