0
Neue Prinzenpaare: Prinz Holger, der Bilanzierende und Prinzessin Susanne, die Kassierende sowie Kinderprinz Johannes, der Charmante und Kinderprinzessin Emilia, die sportlich Rasante. - © CVWB
Neue Prinzenpaare: Prinz Holger, der Bilanzierende und Prinzessin Susanne, die Kassierende sowie Kinderprinz Johannes, der Charmante und Kinderprinzessin Emilia, die sportlich Rasante. | © CVWB

Beverungen Beverunger Jecken sagen die Session ab

Kein Kinderkarneval, kein Rosenmontagszug: Das sagt Präsident Friedhelm Dierkes dazu. In den Rathäusern wird die Entscheidung ausdrücklich begrüßt.

25.01.2022 , 19:00 Uhr

Beverungen/Lauenförde. Der Vorstand des CVWB hat einstimmig entschieden: „Der Kinderkarnevalsumzug und der Rosenmontagsumzug werden nicht durchgeführt.“ Damit ist die Saison für die Karnevalisten dies- und jenseits der Weser beendet. Präsident Friedhelm Dierkes: „Am 11.11. konnte die Proklamation der neuen Prinzenpaare vor großem Publikum und mit Liveübertragung im WDR durchgeführt werden – und wir Carnevalisten hatten auf eine tolle Session gehofft. Bereits im Dezember mussten wir alle Saalveranstaltungen absagen und nun auch unsere beliebten Umzüge.“

Mehr zum Thema