NW News

Jetzt installieren

0
Der Teich des Kammmolches. - © Bilster Berg
Der Teich des Kammmolches. | © Bilster Berg

Bad Driburg Diese Tiere leben auf dem Rennsport-Areal des Bilster Bergs

Der Bilster Berg zählt auf seinem Areal regelmäßig Flora und Fauna. Und das laut Unternehmensangaben seit mehr als zehn Jahren immer besser.

21.07.2021 | Stand 20.07.2021, 20:12 Uhr

Bad Driburg. Schließen sich Motorsport und Naturschutz aus? Der Bilster Berg sagt Nein. „Die Pflege und der Schutz der Flora und Fauna sind dem Bilster Berg seit der ersten Stunde wichtig", heißt es in einer Pressemitteilung, in der Projektsteurer Hans-Joachim Pillich eine Öko-Bilanz zieht.

Mehr zum Thema