0
Ein Herforder Unternehmen hat Insolvenz angekündigt. - © (Symbolbild): Pixabay
Ein Herforder Unternehmen hat Insolvenz angekündigt. | © (Symbolbild): Pixabay
Kreis Herford kompakt am 25. September

Lage am Samstag: Schocknachricht von Unternehmen und Hetze im Netz

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Lena Kley
25.09.2021 | Stand 26.09.2021, 12:21 Uhr

Kreis Herford. Leider startet das Wochenende mit schlechten Nachrichten: Das Herforder Traditionsunternehmen Heinze ist insolvent, wie am Freitagnachmittag bekannt wurde. Das betrifft 600 Mitarbeitende. Die Stimmung in der Belegschaft sei bedrückt, hatte der Betriebsratsvorsitzende Thorsten Hauch der NW-Redakteurin Jana Bertermann geschildert.

Mehr zum Thema