Mit schwerem Gerät musste einer der Lkw-Fahrer aus dem völlig zerstörten Fahrerhaus geschnitten werden. - © NW
Mit schwerem Gerät musste einer der Lkw-Fahrer aus dem völlig zerstörten Fahrerhaus geschnitten werden. | © NW
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Vollsperrung auf A2 in der Nacht aufgehoben: Unfall mit mehreren Lkw und Verletzten

Die Störung war zwischen Vlotho-West und dem Kreuz Bad Oeynhausen. Vier Lkw sind aufeinander gefahren. Die Verkehrsbehinderungen dauerten bis nach Mitternacht.

Ingo Müntz
Lena Kley

Bad Oeynhausen. Auf der A2 in Richtung Hannover zwischen Vlotho-West und dem Kreuz Bad Oeynhausen hat es am Mittwochabend, 10. März, einen schweren Unfall mit vier Lkw gegeben. Der Alarm erreichte die Rettungskräfte gegen 19.48 Uhr, wie die Polizei auf Nachfrage von nw.de mitteilt. Die Autobahn war ab Vlotho-West voll gesperrt. Bilanz des Unfalls Um 2.25 Uhr waren die zerstörten Lkw und Sattelschlepper entfernt. "Erst danach konnte die A2 wieder freigegeben werden", sagte am Donnerstagmorgen Michael Kötter von der zuständigen Autobahnpolizei Bielefeld...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG