0
Zur Zeit ist die Gefahr für Rehe auf den Straßen im Kreis besonders hoch. - © Pixabay
Zur Zeit ist die Gefahr für Rehe auf den Straßen im Kreis besonders hoch. | © Pixabay

Spenge Vorsicht Autofahrer: Rehe im Liebesrausch

Der Naturbeauftragte Werner Schmidt von der IG Katzenholz erklärte Teilnehmern des "Grünen Klassenszimmers für Erwachsene" Spannendes rund um den Wald und seine tierischen Bewohner. Aus aktuellem Anlass ging er auf das Rehwild ein.

Carina Cremer
14.08.2019 | Stand 14.08.2019, 12:48 Uhr

Spenge. Viele Fragen zu natürlichen Kreisläufen in der heimischen Region musste Werner Schmid beim jüngsten Treffen „Grünes Klassenzimmer für Erwachsene" beantworten – und das tat er gern. Dabei gab es nicht nur sachliche Informationen. Schmid berichtete den Teilnehmern, wie ausgesprochen faszinierend die Natur sein kann.

realisiert durch evolver group