Eine Alternativstrecke könnte über die Jahnstraße laufen. Dort könnte auch der ein Teil das Parkplatzes des AGB integriert werden, sagen die Radaktivisten. - © Dirk Windmöller
Eine Alternativstrecke könnte über die Jahnstraße laufen. Dort könnte auch der ein Teil das Parkplatzes des AGB integriert werden, sagen die Radaktivisten. | © Dirk Windmöller

NW Plus Logo Löhne Radschnellweg: "Einmalige Chance für den Radverkehr"

ADFC und Förderverein Radverkehr machen sich stark für den Radschnellweg. Sie fordern, die Probleme bei der Planung zu lösen und flexibel zu sein.

Dirk Windmöller

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema