Mit diesen Fahrzeugen gelangen die Speisen vom Haus Flores zu den Kunden. - © Flores
Mit diesen Fahrzeugen gelangen die Speisen vom Haus Flores zu den Kunden. | © Flores
NW Plus Logo Löhne

Im Gaststätte Flores bleibt die Restaurant-Küche kalt

Die traditionsreiche Gastronomie konzentriert sich auf ihren Menüservice und Catering. Mit diesem Angebot ist das Unternehmen in der ganzen Region erfolgreich.

Dirk Windmöller

Löhne. Im Februar 2022 gibt es im Haus Flores einen guten Grund zum Feiern. Eine der ältesten Gastronomien in Löhne wird dann 120 Jahre alt. Conrad Flores kaufte das Gebäude an der Bergkirchener Straße. Seitdem betreibt die Familie dort ihre Gastronomie. Geschäftsführerin Claudia Sturm ist die Urenkelin von Conrad Flores. Sohn Jan-Niclas ist seit 2019 im Unternehmen, und auch ihr Ehemann Hans-Dieter ist mit von der Partie. Es wirkt so, als würde alles so weiter gehen, wie die 120 Jahre vorher. Das stimmt nicht. "Bei uns ist alles anders", sagt Claudia Sturm...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG