Achim und Renate trotzen dem ungemütlichen Pfingstwetter und freuen sich, ihr Bier endlich wieder am Restauranttisch genießen zu können. - © Anthea Moschner
Achim und Renate trotzen dem ungemütlichen Pfingstwetter und freuen sich, ihr Bier endlich wieder am Restauranttisch genießen zu können. | © Anthea Moschner
NW Plus Logo Löhne

Brückenhaus-Gäste trotzen dem Schmuddelwetter: "Das hat man vermisst"

Seit dem vergangenen Wochenende darf die Außengastronomie wieder öffnen. Obwohl das Wetter nicht wirklich mitspielt, ist das Sport- und Brückenhaus sehr zufrieden – und die Gäste ebenfalls.

Anthea Moschner

Löhne. Petrus hat wohl noch nicht mitbekommen, dass die Außengastronomie seit dem vergangenen Wochenende öffnen darf. Das Pfingstwochenende ist in diesem Jahr geprägt von Temperaturen knapp über zehn Grad, Wind und immer wieder jeder Menge Regen, die Sonne lässt sich zumindest am Samstag und Sonntag zwischendurch nur kurz blicken. Aber Löhner sind hart im Nehmen und lassen sich dadurch nicht davon abhalten, ein Bier und leckeres Essen im Restaurant zu genießen. Diese Erfahrung haben die Betreiber des Brückenhauses gemacht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema