Nach dem Wendemanöver steht der Lkw auf dem Leinkamp komplett quer. - © Dirk Windmöller
Nach dem Wendemanöver steht der Lkw auf dem Leinkamp komplett quer. | © Dirk Windmöller
NW Plus Logo Löhne

Lastwagen fährt sich auf enger Straße fest und muss befreit werden

Für den Fahrer eines polnischen Sattelzugs endet die Fahrt vorläufig in der zweiten Kurve der kleinen Straße Leinkamp. Eigentlich hätte er gar nicht reinfahren dürfen, dann kommt er nicht mehr raus.

Judith Gladow
Dirk Windmöller

Löhne. Die Zugmaschine auf dem Feld, der hintere Teil in der Einfahrt zum Bauernhof am Leinkamp 16. Der 37-Jährige Fahrer eines Sattelzugs aus Polen hat sich am Montag in Löhne so festgefahren, dass er nicht mehr vom Fleck kommt und abgeschleppt werden muss. Auch zwei Betonpfeiler sind nicht ohne Schaden aus der Sache herausgekommen. Aus Sicht der Anwohner durchaus keine Seltenheit, sie berichten, dass immer wieder Lastwagen diesen Weg nehmen, um ins Gewerbegebiet Leinkamp/Unterer Hellweg zu kommen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG