0
Die Freundinnen Charlotte (v. l.), Nadine und Leni (alle 14) lächeln, aber im Grunde ist ihnen nicht danach. Sie fordern an der Häger Straße einen Radweg. - © Susanne Barth
Die Freundinnen Charlotte (v. l.), Nadine und Leni (alle 14) lächeln, aber im Grunde ist ihnen nicht danach. Sie fordern an der Häger Straße einen Radweg. | © Susanne Barth

Löhne Das ist eine der gefährlichsten Radstrecken Löhnes

Die Freundinnen setzen sich zunächst dafür ein, dass an der Landesstraße Tempo 50 und ein Überholverbot eingeführt werden. Doch die Umsetzung ihrer Forderungen gestaltet sich nicht so einfach.

Susanne Barth
13.09.2019 | Stand 13.09.2019, 19:22 Uhr

Löhne. Charlotte hat einen gefährlichen Schulweg. Zumindest, wenn die 14-Jährige mit dem Rad fährt. Das macht sie regelmäßig, um zum Gymnasium und zum Training zu kommen. Dafür muss Charlotte über die Häger Straße.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group