Der angebliche Angriff mit dem Laubbläser soll monatelange ärztliche Behandlungen nach sich gezogen haben. - © Raimund Vornbaeumen
Der angebliche Angriff mit dem Laubbläser soll monatelange ärztliche Behandlungen nach sich gezogen haben. | © Raimund Vornbaeumen

NW Plus Logo Bünde/Kirchlengern Kirchlengern: Streit am Gartenzaun - Verletzung am Auge durch Laubbläser?

Ein Nachbarschaftsstreit in Kirchlengern soll eskaliert sein. Der Zeuge war auch Nebenkläger und war mit dem Prozessausgang nicht einverstanden.

Gerald Dunkel

Kirchlengern. Grün sind sich die beiden Nachbarn schon seit Jahren nicht. Häufiger soll es zu verbalen Auseinandersetzungen am Gartenzaun gekommen sein, wie im Oktober vergangenen Jahres. Nun trafen sich beide nicht an ihrer Grundstücksgrenze, sondern im Gerichtssaal im Bünder Amtsgericht wieder. Grund: Peter K., der jüngere von beiden, soll dem 74-jährigen Helmut B. (Namen geändert) bei einem Streit einen eingeschalteten Laubbläser vor das Gesicht gehalten haben. B. will dadurch nach eigenen Angaben schwere Verletzungen an einem kurz zuvor mit einem Laser behandelten Auge davongetragen haben, was eine mehrmonatige Behandlung nach sich gezogen haben soll. Doch die ärztlichen Atteste konnten das nicht wirklich bestätigen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!