Kirchlengerns Bürgermeister Rüdiger Meier - © Niklas Krämer
Kirchlengerns Bürgermeister Rüdiger Meier | © Niklas Krämer

NW Plus Logo Kirchlengern Wird der Bürgermeister von Kirchlengern wieder kandidieren?

In neun Monaten schon können Kirchlengeraner einen neues Stadtoberhaupt wählen. Bislang hatte noch kein Kandidat seinen Hut in den Ring geworfen – wird sich das ändern?

Niklas Krämer

Kirchlengern. In etwa neun Monaten können die Bürger Kirchlengerns einen neuen Bürgermeister wählen. Bislang hatte noch kein Kandidat seinen Hut in den Ring geworfen. Nun hat Rüdiger Meier (CDU) den Anfang gemacht: Der Amtsinhaber will wieder für das Amt des Bürgermeisters kandidieren. Das bestätigt Meier im Gespräch mit nw.de. "Ich möchte noch einmal für eine Wahlperiode kandidieren", sagt der 63-Jährige. Er nennt zugleich die Beweggründe für seine Entscheidung: So gebe es noch viele Projekte, die ihn stark interessieren - so etwa im Bereich Umwelt...

realisiert durch evolver group