Die Deutsche Glasfaser geht in Hiddenhausen in die Verlängerung. Bürger können sich noch bis zum 6. August für das schnelle Internet entscheiden. - © Roland Thöring
Die Deutsche Glasfaser geht in Hiddenhausen in die Verlängerung. Bürger können sich noch bis zum 6. August für das schnelle Internet entscheiden. | © Roland Thöring

NW Plus Logo Hiddenhausen Glasfaser in Hiddenhausen: Zu Wenige sagen Ja, Entscheidung verlängert sich

Zu wenig Bürger haben sich bislang für das schnelle Internet entschieden. Die Werbetrommel geht in die nächste Runde. In der ersten Phase sind vier Gebiete im Blick.

Susanne Barth

Hiddenhausen. Je ländlicher eine Region wird, umso langsamer wird meist auch die Internetverbindung. Im digitalen Zeitalter mit Homeoffice und Homeschooling parallelen Videobesprechungen, Streaming von Filmen und Internettelefonie wird der Bedarf nach einer höheren Geschwindigkeit aber immer größer. Das Unternehmen Deutsche Glasfaser will in Hiddenhausen Glasfaser verlegen. Doch die "magische Zahl", wie es Bürgermeister Andreas Hüffmann nennt, ist dafür noch nicht erreicht.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema