Julian Schütz, der Geschäftsführer Stadtsportverband Herford (l.), ist der Ansprechpartner für Vereine, die sich an der Vereinbarung beteiligen wollen. Patrick Puls, der Beigeordneter für Bildung, Jugend und Soziales, ist von städtischer Seite - neben dem Jugendamt - beteiligt. - © Stadtsportverband (Archivbild)
Julian Schütz, der Geschäftsführer Stadtsportverband Herford (l.), ist der Ansprechpartner für Vereine, die sich an der Vereinbarung beteiligen wollen. Patrick Puls, der Beigeordneter für Bildung, Jugend und Soziales, ist von städtischer Seite - neben dem Jugendamt - beteiligt. | © Stadtsportverband (Archivbild)

NW Plus Logo Gewalt Wie sich Herforder Sportvereine gegen sexuellen Missbrauch zusammenschließen

Einige Vereine haben bereits ihr Interesse an einer Vereinbarung signalisiert. In der geht es auch um Vernachlässigung und Gewalt an sich.

Corina Lass

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema