Der Gedautomat an der Sparkassen-Hauptstelle ist demontiert. Die Automaten im SB-Bereich bleiben erhalten. - © Ralf Bittner
Der Gedautomat an der Sparkassen-Hauptstelle ist demontiert. Die Automaten im SB-Bereich bleiben erhalten. | © Ralf Bittner

NW Plus Logo Herford Reaktion auf Sprengungen: Sparkasse baut Geldautomaten ab

Auf Anraten des Landeskriminalamtes entfernte die Sparkasse den außen liegenden Automaten an der Hauptstelle. Der SB-Bereich drinnen steht weiter zur Verfügung.

Ralf Bittner

Herford. Die Sparkasse Herford an den außen liegenden Geldautomaten an der Sparkassen-Hauptstelle, Auf der Freiheit, entfernt. Dieses sei auf Anraten des Landeskriminalamtes NRW (LKA) geschehen, wird auf einer Hinweistafel erklärt. Damit reagiert das Geldinstitut auf Geldautomatensprengungen durch Kriminelle. „Die Kriminellen gehen dabei immer rücksichtsloser vor und gefährden Menschenleben“, hatte Peter Platz, Pressesprecher der Sparkasse Herford, nach der Demontage eines anderen, ebenfalls außen liegenden Geldautomaten, im Rödinghauser Ortsteil Schwenningdorf erklärt...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema