Im Kreishaus in Herford tagen der Kreistag und seine Ausschüsse. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Im Kreishaus in Herford tagen der Kreistag und seine Ausschüsse. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Herford Nach 40 Jahren: Langjähriges Mitglied ist aus der CDU ausgetreten

Der Hiddenhauser Uwe Werner behält sein Kreistagsmandat. Er will nun zunächst an den Fraktionssitzungen der SPD teilnehmen.

Corina Lass

Kreis Herford. Uwe Werner sagt, er sei keiner, der Kontroversen befeuere. Sonst hätte er es auch nicht so lange in der CDU ausgehalten, wie der 62-Jährige meint. Vier Jahrzehnte gehörte der Hiddenhauser der Partei an, seit 2014 sitzt er für sie im Kreistag. Nun tritt er aus und gehört damit auch nicht mehr der Kreistagsfraktion an. Sein Mandat will Werner, der sich als Konservativer beschreibt, behalten. Zunächst wolle er an den Fraktionssitzungen der SPD teilnehmen: "Seien wir ehrlich: So groß sind die Unterschiede doch nicht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG