Dieses Bild ist vorbei: Die Kreuzung Stedefreunder Straße/Laarer Straße hat jetzt eine Ampelanlage. Bis die aber läuft, werden noch ein paar Tage vergehen. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Dieses Bild ist vorbei: Die Kreuzung Stedefreunder Straße/Laarer Straße hat jetzt eine Ampelanlage. Bis die aber läuft, werden noch ein paar Tage vergehen. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Herford Großbaustelle zwischen Herford und Enger steht kurz vor dem Abschluss

Nach der Sanierung regeln Ampeln an der Kreuzung zur Stedefreunder Straße den Verkehr. Damit soll der Unfallschwerpunkt entschärft werden.

Susanne Barth

Herford. Die Baustellen-Ampel ist seit ein paar Tagen passé - mittlerweile fließt der Verkehr auf der Laarer Straße wieder. Wenn auch noch Tempo 30 gilt. Die Bauarbeiten sind auf der Zielgeraden. "Ende nächster Woche will die Baufirma fertig sein", sagt Sven Johanning, Sprecher von Straßen NRW. Der letzte Schliff muss dann anschließend aber noch erfolgen.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema