Der Go Parc feiert am Freitag und Samstag, 3./4. September, großes Re-Opening. Lukas Kuhlmann und Katrin Berojan bereiten nicht nur die Schlager-Area für die großen Events vor. - © Susanne Barth
Der Go Parc feiert am Freitag und Samstag, 3./4. September, großes Re-Opening. Lukas Kuhlmann und Katrin Berojan bereiten nicht nur die Schlager-Area für die großen Events vor. | © Susanne Barth
NW Plus Logo Herford

Es darf wieder getanzt werden: Go Parc feiert großes Re-Opening

Für die Discotheken gilt die PCR-Test-Regel. Da wird ein Abend schnell zum teuren Spaß. Für Schüler reicht der Schülerausweis.

Susanne Barth

Herford. Die Winkekatzen im Eingang winken so unermüdlich, als wäre nichts gewesen. Nach anderthalb Jahren Corona-Pause macht der Go Parc am Freitag wieder auf. Die Nachfrage zur Re-Opening-Party am 3. September (16+) "ist immens groß", sagt der Disco-Geschäftsführer Lukas Kuhlmann. Nicht nur die Gäste, auch er und sein Team können die Wiedereröffnung kaum noch erwarten. "Unsere Freude ist enorm." Mitte Juli gab es schon einmal das große Aufatmen. Discos, aber auch Volksfeste und Kirmes durften mit Auflagen öffnen, wenn die jeweilige Kommunen niedrige Inzidenzwerte aufwies...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG