NW News

Jetzt installieren

0
Könnte Extremwetter auch im Kreis Herford zum Problem werden? - © Pixabay (Symbolbild)
Könnte Extremwetter auch im Kreis Herford zum Problem werden? | © Pixabay (Symbolbild)
Kreis Herford kompakt am 19. Juli

Inzidenzwert nun bei 10 - und die Angst vor Hochwasser-Katastrophe

Die meist geklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Elena Ahler
19.07.2021 | Stand 19.07.2021, 10:34 Uhr

Kreis Herford. Die Werre, die Else, die Aa: Der Wittekindskreis ist von mehreren großen und kleinen Flüssen durchzogen. Die Ereignisse und tragischen Folgen der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz werden noch lange in Erinnerung bleiben. Die Aufräumarbeiten sind gestartet, die Hilfsbereitschaft der Menschen groß.

Mehr zum Thema