Die Impfaktion findet auf dem Parkplatz Herford-Süd statt, der nur über die A 2 in Richtung Hannover zu erreichen ist. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Die Impfaktion findet auf dem Parkplatz Herford-Süd statt, der nur über die A 2 in Richtung Hannover zu erreichen ist. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
NW Plus Logo Kreis Herford

So läuft der Impfstart an der A2 - sogar Paar aus Irland holt Piks ab

Auf dem Parkplatz Herford-Süd steht eine Woche lang ein Impfmobil des Kreises. Verimpft wird Johnson & Johnson. Warum ein Paar aus Irland extra nach Herford gekommen ist.

Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Kreis Herford. Alle zwei Minuten ein Piks - wie am Schnürchen haben am Freitagmorgen schon in den ersten beiden Stunden der Sonderaktion Fachkräfte des Impfzentrums Kreis Herford auf dem Parkplatz Herford-Süd Impfwilligen die ersten 60 Dosen Johnson & Johnson-Impfstoff in die Oberarme gespritzt. Ab 10 Uhr wurde es etwas ruhiger um die in Nordrhein-Westfalen einzigartige und auf eine Woche angelegte Impfaktion am Rand einer Autobahn. Das Pilotprojekt fand aber das Interesse zahlreicher auch überregionaler Medien...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema