0
Der Marktkauf in Herford: Hier kam es zu der Tat. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Der Marktkauf in Herford: Hier kam es zu der Tat. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Herford Zwei Kunden greifen Herforder Marktkauf-Mitarbeiter an

Die beiden Männer wollen trotz Geschäftsschluss den Markt nicht verlassen. Nun drohen ihnen strafrechtliche Konsequenzen und auch der Markt hat reagiert.

26.04.2021 | Stand 28.04.2021, 13:08 Uhr

Herford. Ein Marktkauf-Mitarbeiter ist in Herford von zwei Männern bedroht und verletzt worden. Zu der Tat kam es am Samstag, 24. April, Uhr im Markt am Deichkamp. Gegen 21.35 Uhr war die Polizei alarmiert worden, weil es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Kunden und dem Mitarbeiter gekommen war.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG