0
In der Ditib-Moschee an der Bielefelder Straße erklingt der Ruf. - © Alexander Graßhoff
In der Ditib-Moschee an der Bielefelder Straße erklingt der Ruf. | © Alexander Graßhoff

Herford Gegen den Muezzin-Ruf: Bürgerinitiative sammelt 14.000 Unterschriften

Initiator Roland Sprenger (AfD) möchte die Petition Tim Kähler persönlich überreichen. Wie der Bürgermeister darauf reagiert.

26.02.2021 | Stand 25.02.2021, 18:54 Uhr

Herford. Die „Bürgerinitiative gegen den Muezzin-Ruf in Herford" möchte Bürgermeister Tim Kähler 14.000 Unterschriften einer Petition überreichen. In einem Schreiben bittet der Initiator Roland Sprenger (AfD) darum, dem Bürgermeister diese Unterschriften vor dem Rathaus zu übergeben. In seinem Antwortschreiben erklärte jetzt Bürgermeister Tim Kähler, dass er die Unterschriften gerne über den Postweg entgegennimmt, um die Intention zu prüfen und zu bewerten.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren