NW News

Jetzt installieren

0
Wieder mehr Corona-Fälle im Kreis Herford. - © (Symbolbild): Pixabay
Wieder mehr Corona-Fälle im Kreis Herford. | © (Symbolbild): Pixabay

Kreis Herford Corona-Fälle in der Kreisverwaltung - Inzidenzwert nah an erster Grenze

Der Inzidenzwert im Kreis Herford ist nach dem Wochenende sprunghaft gestiegen. Sowohl eine Fußballmannschaft als auch Kinder einer Kita müssen in Quarantäne.

Eike J. Horstmann
19.10.2020 | Stand 20.10.2020, 16:01 Uhr

Herford. Die Corona-Pandemie treibt die Mitarbeiter des Herforder Kreishauses schon seit Monaten um – seit dem Wochenende nun auch aus eigener Betroffenheit. Wie der Kreis Herford in seinem täglichen Corona-Update mitteilte, sind drei Beschäftigte der Kreisverwaltung positiv auf das Virus getestet worden und zählen damit zu den nunmehr 121 aktuell Infizierten im Kreis Herford.

Mehr zum Thema