In Herford ist die Kommunalwahl 2020 vollzogen, es wird keine Stichwahl geben. Allerdings muss noch der Wahlausschuss tagen und die Ergebnisse bestätigen. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
In Herford ist die Kommunalwahl 2020 vollzogen, es wird keine Stichwahl geben. Allerdings muss noch der Wahlausschuss tagen und die Ergebnisse bestätigen. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Herford Kommentar: Wie in Herford nun Entscheidungen gefällt werden

Im Rat der Stadt hat sich die Verteilung der Sitze geändert. Im Vorfeld war befürchtet worden, dass es schwerer wird, Mehrheiten zusammen zu bekommen. Wie es jetzt tasächlich aussieht.

Christina Römer

Im Vorfeld der Wahl wurden viele Befürchtungen laut. Die erste hatte sich bereits erledigt, als die Kandidaten feststanden: Die AfD ist in der Stadt Herford nicht angetreten. Das war die erste sehr gute Nachricht. Die nächste Sorge: Wenn sich mehr Parteien als zuletzt zur Wahl stellen, verteilen sich die Stimmen breiter und es wird schwieriger, Mehrheiten zu finden, die über das Wohl und Weh der Stadt entscheiden. Auch das ist nicht eingetreten. ...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group