0
Heinrich Wulff füttert die Vögel in seinem Garten am Ortsieker Weg. Hier war auch die Wetterstation, die hier 116 Jahre bestand. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Heinrich Wulff füttert die Vögel in seinem Garten am Ortsieker Weg. Hier war auch die Wetterstation, die hier 116 Jahre bestand. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Herford Herforder Wetterfrosch: 2019 wird ein Wetter-Rekordjahr

Der als Herforder Wetterfrosch bekannte Heinrich Wulff wird heute 80 Jahre alt. Er ist auch Ehrenvorsitzender der DLRG und im Verein noch aktiv.

Frank-Michael Kiel-Steinkamp
16.12.2019 | Stand 15.12.2019, 16:02 Uhr

Herford. "80 Jahre - das ist schon ein Ding. Irgendwie haben wir das geschafft", sagt Heinrich Wulff, der heute seinen runden Geburtstag feiert. "Ich habe mich durch viel Bewegung fit gehalten. Ich gehen noch zwei Mal die Woche zum Training der DLRG im Hallenbad des H2O und schwimme da mit in der Rentnerbahn. Das geht gemütlich weg. Mal sind es 300, mal 400 Meter Brust." Wulff fährt heute noch gern E-Bike, raucht nicht und trinkt nicht: "Das Bier verschimmelt bei uns im Keller".

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren