0
Bürgermeister Thomas Meyer (Mitte), hier zusammen mit Sarah Karczewski (SPD-Vorsitzende in Enger) und Jörg Pultermann (SPD-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat), stellt sich im September dem Votum der Bürger. - © Ekkehard Wind
Bürgermeister Thomas Meyer (Mitte), hier zusammen mit Sarah Karczewski (SPD-Vorsitzende in Enger) und Jörg Pultermann (SPD-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat), stellt sich im September dem Votum der Bürger. | © Ekkehard Wind

Enger Bürgermeister Thomas Meyer tritt erneut in Enger an

SPD schickt den Amtsinhaber ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Der Vorstand hat ihn jetzt nominiert, der Ortsverein soll ihn im März offiziell zum Kandidaten ernennen.

Ekkehard Wind
06.01.2020 | Stand 27.08.2020, 15:26 Uhr

Enger. Thomas Meyer (SPD) will es noch einmal wissen: Der 49-jährige Amtsinhaber tritt bei der Bürgermeisterwahl im September erneut an. „Ortsvereins-Vorstand und Fraktionsvorstand haben ihn einstimmig für die Kandidatur nominiert", sagte am Montagabend Engers SPD-Vorsitzende Sarah Karczewski.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren