NW News

Jetzt installieren

Drei Freunde wollten eigentlich nur Fußballspielen, wurden aber von einer Gruppe Jugendlicher attackiert. - © Florian Weyand
Drei Freunde wollten eigentlich nur Fußballspielen, wurden aber von einer Gruppe Jugendlicher attackiert. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Bünde Jugendgruppe attackiert jungen Fußballspieler

Mit Fäusten soll eine Jugendgruppe einen 17-Jährigen auf einem Abenteuerspielplatz attackiert haben. Jetzt sucht der Vater des Jungen nach Zeugen, die die Gewalttat gesehen haben.

Florian Weyand

Bünde. Faustschläge nach dem Fußballspielen: Auf dem Abenteuerspielplatz an der Bismarckstraße soll eine Gruppe Jugendlicher einen 17-Jährigen mit Faustschlägen attackiert haben. Der Vater des Opfers sucht jetzt nach Zeugen, die die Gewalttat beobachtet haben. Der Vorfall soll sich am vergangenen Sonntag abgespielt haben. Am frühen Abend war ein 17-jähriger Bünder gemeinsam mit zwei Freunden auf dem Abenteuerspielplatz, um Fußball zu spielen. Dann sei der Ball in Richtung einer Jugendgruppe geflogen, die an einer Bank gesessen habe...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!