0
Glasfaserkabel ermöglichen nochmal deutlich höherer Geschwindigkeiten beim Surfen im Netz. - © Mareike Patock
Glasfaserkabel ermöglichen nochmal deutlich höherer Geschwindigkeiten beim Surfen im Netz. | © Mareike Patock

Schloß Holte-Stukenbrock Nur das Ortszentrum erhält keinen Glasfaseranschluss

Rund um den Holter Kirchplatz besteht kaum Bedarf.

Sigurd Gringel
06.09.2019 | Stand 09.09.2019, 13:22 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock erhält schnelles Internet. Ab 2020 können mehr als 8.000 Haushalte vom geplanten Glasfaserausbau profitieren, teilt das Unternehmen „Deutsche Glasfaser" mit. Die fünf Stadtteile erhalten die neue Glasfaserinfrastruktur, lediglich im mittleren Teil von Schloß Holte sei die Nachfrage deutlich zu gering gewesen, so dass dieser Bereich in der ersten Ausbauphase nicht berücksichtigt wird.

realisiert durch evolver group