Kneipenkultur lebt wieder auf „Jeden zweiten Freitag“, hat sich Grohe für den Anfang vorgenommen. - © Burkhard Hoeltzenbein
Kneipenkultur lebt wieder auf „Jeden zweiten Freitag“, hat sich Grohe für den Anfang vorgenommen. | © Burkhard Hoeltzenbein
NW Plus Logo Harsewinkel

In diesem ehemaligen Gasthaus gibt es bald wieder einen "Kneipen-Tag"

An verrückten Ideen mangelt es Michael Grohe nicht, um Leben in den „Dritten Ort“ Wilhalm zu bekommen. Am 25. Februar wird auch wieder Kneipen-Gefühl aufkommen.

Burkhard Hoeltzenbein

Harsewinkel. Draußen ist es grau, die Aussichten wegen der verschärften Coronamaßnahmen im Kampf gegen die Omikron-Variante sind eher düster – und als Kontrastprogramm wird es im Wilhalm immer bunter. Mit dem frisch entworfenen Internetauftritt unter der Adresse „wilhalm.com“ zeigt Kulturmanager Michael Grohe, was er in den kommenden Wochen und Monaten vor hat. „Die Domain wilhalm.de hat sich schon jemand unter den Nagel gerissen“, bedauert er...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG