In den städtischen Kitas soll es anstatt zwei Mal nur noch ein Mal wöchentlich Fleisch geben. - © Holger Kosbab
In den städtischen Kitas soll es anstatt zwei Mal nur noch ein Mal wöchentlich Fleisch geben. | © Holger Kosbab

NW Plus Logo Gütersloh Essen in Gütersloher Schulen wird teurer - das müssen Eltern jetzt wissen

Die Caterer der Gütersloher Schulen heben zum Schulstart nach den Ferien die Preise an. Auch sie spüren die drastisch gestiegenen Kosten bei den Lebensmitteln.

Ludger Osterkamp

Gütersloh. Die Speisepläne stehen. In der Janusz-Korczak-Schule etwa können die Schüler zum Schulstart am 10. August wählen zwischen Rührei mit Spinat und Kartoffeln oder Schweinegeschnetzeltem mit Pilzen, Brokkoli und Spätzle. Alternativ, wie jeden Tag, gibt‘s die Pastabar oder Salatbar. Plus Dessert natürlich. Klingt lecker. Der Haken: Das Essen wird teurer.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema