Ralph Schubert (r.) eröffnet gemeinsam mit seinem Betriebsleiter aus dem „Alex“, Ahmet Göceci, in Kürze das Restaurant „Moto 59“ im noch jungen Kaiserquartier. Drinnen wie draußen wird des 120 Sitzplätze geben. - © Andreas Frücht
Ralph Schubert (r.) eröffnet gemeinsam mit seinem Betriebsleiter aus dem „Alex“, Ahmet Göceci, in Kürze das Restaurant „Moto 59“ im noch jungen Kaiserquartier. Drinnen wie draußen wird des 120 Sitzplätze geben. | © Andreas Frücht

NW Plus Logo Gütersloh Italienisch trifft amerikanisch: Neues Restaurant startet im Kaiserquartier

Ralph Schubert und sein Betriebsleiter im „Alex“ gehen mit einer italienisch-amerikanischen Kombination und reichlich PS an den Start: „Moto 59 -Foodgarage“.

Rainer Holzkamp

Gütersloh. Unter der Decke sitzen Leuchten in Form von Motorradreifen. An den Wänden und auf Ständern dienen Rennfahrer-Helme als Lampenschirm. Und die Speisekarte verheißt eine italienisch-amerikanische Kombination quasi mit reichlich PS: Moto-Burger und Tastarrossa-Pizza sind da nur zwei Beispiele. Ralph Schubert hatte schon immer ein Faible für außergewöhnliche Designs und kreative Gastronomie-Konzepte wie das „Bankery“ am Kolbeplatz. Die neueste Idee wird schon bald, im April oder Mai, im noch jungen Kaiserquartier gleich neben Schuberts „Alex“ an der Eickhoffstraße umgesetzt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema