Gruppenbild mit doppelter Kandidatin: Sitzend mit Thorsten Klute und Elvan Korkmaz-Emre; dahinter (v. l.), Ann Katrin Brambrink, Matthis Haverland, Anne Rodenbrock-Wesselmann, (die Kandidatin auf Leinwand), Wolfgang Bölling und Marion Weike. - © Andreas Frücht
Gruppenbild mit doppelter Kandidatin: Sitzend mit Thorsten Klute und Elvan Korkmaz-Emre; dahinter (v. l.), Ann Katrin Brambrink, Matthis Haverland, Anne Rodenbrock-Wesselmann, (die Kandidatin auf Leinwand), Wolfgang Bölling und Marion Weike. | © Andreas Frücht
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

SPD im Kreis Gütersloh geht erstaunlich optimistisch in den Wahlkampf

Die heimischen Sozialdemokraten stärken Elvan Korkmaz-Emre den Rücken und zeigen sich drei Monate vor der Bundestagswahl erstaunlich optimistisch. Prominente Unterstützung ist ebenfalls eingeplant.

Rainer Holzkamp

Kreis Gütersloh. Die heimischen Sozialdemokraten starten optimistisch und mit einer Kampagne in den Bundestagswahlkampf, die den emotional angehauchten Titel „Herzenssache Zukunft" trägt und augenscheinlich besonders hohen Einsatz der Farbe Rot erfordert. Ihrer Kandidatin Elvan Korkmaz-Emre stärkten die Vertreter der Kreispartei zum Auftakt den Rücken und sicherten ihr in den kommenden Wochen bei diversen Aktionen volle Unterstützung zu. Die 35-Jährige gab sich ebenfalls angriffslustig...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema