0
Musik, Walk Acts, Wunschbrunnen – zusammen mit shoppen und "endlich-wieder-mit-Freunden-zum-Essen-treffen" wird daraus ein entspannter Stadtbummel. - © Stadt Gütersloh
Musik, Walk Acts, Wunschbrunnen – zusammen mit shoppen und "endlich-wieder-mit-Freunden-zum-Essen-treffen" wird daraus ein entspannter Stadtbummel. | © Stadt Gütersloh

Gütersloh Darauf können sich Gütersloher ab diesem Wochenende in der Innenstadt freuen

Kostenloses Parken, verbilligte Bustickets, viel Musik und mehr hat sich die Stadt zum „Re-Start“ nach dem Lockdown ausgedacht. An diesem Wochenende geht es los.

18.06.2021 | Stand 18.06.2021, 16:48 Uhr

Gütersloh. Kostenloses Parken in der City, Installationen, Live-Musik und Kunstaktionen in der Fußgängerzone, Ein-Euro-Bustickets am Wochenende und erweiterte Außengastronomie ohne Gebühren für die Gütersloher Wirte: Die Stadt Gütersloh hat ein Gute-Laune-Paket geschnürt, das den Aufenthalt in der Innenstadt und in den Stadtteilen noch attraktiver macht. Nach monatelangem Stillstand ist mit dem Erreichen der Corona-Inzidenzstufe 1 das Leben in Geschäfte und Gastronomie zurückgekehrt – der perfekte Startschuss für die Re-Start-Aktionen, die die „Taskforce Innenstadt" mit Bürgermeister Norbert Morkes an der Spitze vorbereitet hat. Hauptziel des Maßnahmenpakets ist die Unterstützung des örtlichen Einzelhandels und der Gastronomie, die jetzt jeden Kunden gebrauchen können. Start ist ab Samstag, 19. Juni, und in der kommenden Woche.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG