0
Ein 36-jähriger Lkw-Fahrer aus Weißrussland hatte den Schwerlasttransport offenbar übersehen. - © Symbolbild Picture Alliance
Ein 36-jähriger Lkw-Fahrer aus Weißrussland hatte den Schwerlasttransport offenbar übersehen. | © Symbolbild Picture Alliance
Gütersloh/Bielefeld

Schaden in Millionenhöhe: Lkw beschädigt Windradflügel an A2-Rastplatz

Der 36-jährige Fahrer gab an, bei seiner Weiterfahrt in Richtung Dortmund von der Sonne geblendet worden zu sein - und übersah einen Schwertransporter. Jetzt wird es teuer.

15.06.2021 | Stand 15.06.2021, 13:59 Uhr

Gütersloh/Bielefeld. Bei einem Unfall auf dem Rastplatz Heideplatz an der A2 nahe Gütersloh ist am Samstag, 12. Juni, ein Windradflügel beschädigt worden, den ein Schwertransporter geladen hatte. Das hat die Bielefelder Polizei jetzt mitgeteilt. Der Sachschaden beläuft sich nach Schätzungen der Beamten auf mindestens eine Million Euro.

Mehr zum Thema