0
Die Handballer des TV Isselhorst um Teammanager Guido Marquardt wollen in der nächsten Saison in der Oberliga jubeln. - © Jens Dünhölter
Die Handballer des TV Isselhorst um Teammanager Guido Marquardt wollen in der nächsten Saison in der Oberliga jubeln. | © Jens Dünhölter

Gütersloh Handballer des TV Isselhorst entscheiden sich für Aufstieg in die Oberliga

Der Verbandsligist nimmt die unverhoffte Chance wahr. "Wir freuen uns alle auf die Herausforderung", sagt Teammanager Guido Marquardt. Ein Umzug für Top-Spiele nach Gütersloh ist bereits angedacht.

Uwe Kramme
25.05.2021 | Stand 25.05.2021, 18:51 Uhr

Gütersloh. Die Handballer des TV Isselhorst gehen in der Saison 2021/2022 in der Oberliga an den Start. „Wir freuen uns alle auf diese große Herausforderung", teilte Teammanager Guido Marquardt am Dienstag mit. Tags zuvor hatte der westfälische Verband den Verbandsligisten TVI zum Aufsteiger erklärt und eine Erklärungsfrist bis zum 30 Mai gesetzt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG