Betriebskantinen dürfen laut Beschluss der Landesregierung seit dem  1. Februar wieder öffnen.  - © Symbolfoto/picture alliance
Betriebskantinen dürfen laut Beschluss der Landesregierung seit dem  1. Februar wieder öffnen.  | © Symbolfoto/picture alliance
NW Plus Logo Gütersloh

Kantinen dürfen wieder öffnen - das sagen Tönnies, Bertelsmann, Miele & Co.

Seit Anfang Februar ist die Nutzung der Betriebskantinen wieder erlaubt. Dennoch nutzen lokale Betriebe lieber Alternativen. Ein Miele-Tochterunternehmen startet mit dem Konzept "Daily Home".

Larissa Kirchhoff

Gütersloh. Am 1. Februar gab es durch einen Beschluss der Landesregierung wieder grünes Licht für die Betriebskantinen im Kreis Gütersloh. Sie dürfen öffnen – natürlich nur unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften. Nun komme es in den Unternehmen darauf an, gemeinsam mit den Arbeitnehmervertretungen schlüssige Hygienekonzepte für die Betriebskantinen zu erarbeiten. Die unverzichtbare Essenspause im Job dürfe unter keinen Umständen zum Infektionsherd werden, so die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG