0
Die Bielefelder Stadtwerke haben die Bausstellenampel nach einem Wasserrohrbruch installiert. - © Andreas Frücht
Die Bielefelder Stadtwerke haben die Bausstellenampel nach einem Wasserrohrbruch installiert. | © Andreas Frücht

Gütersloh/Bielefeld Mega-Stau auf der B61: Baustellen-Ampel bleibt bis Freitag

Statt wie geplant am Donnerstag wird die Fahrspur in Richtung Bielefeld erst am Freitagmittag wieder freigegeben. Am Morgen kann es deshalb nochmal zu langen Staus auf der B 61 kommen.

Alexandra Buck
08.10.2020 | Stand 08.10.2020, 16:36 Uhr
Lena Vanessa Niewald

Update, Donnerstag 16 Uhr: Die Bielefelder Stadtwerke haben den Schaden an der Transportleitung mittlerweile beseitigt. Auch die Straßenoberfläche ist repariert. Trotzdem bleibt die Baustellen-Ampel länger als geplant. "Der Asphalt braucht länger als gedacht zum Aushärten", teilt Stadtwerke-Sprecherin Birgit Jahnke jetzt mit. Er musste wegen der hohen Belastung mit Schwerverkehr besonders dick aufgetragen werden. "Am Freitagnachmittag kann die Fahrspur aber wieder für den Verkehr freigegeben werden."

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group