0
Aus den Garagen drang Qualm nach außen. - © Mike-Dennis Müller
Aus den Garagen drang Qualm nach außen. | © Mike-Dennis Müller

Einsatz im Bielefelder Osten Garagenbrand sorgt für Verkehrsbehinderungen im Bielefelder Osten

Ein Zeuge hatte dichten Qualm gemeldet, der aus dem Gebäude drang. DIe Otto-Brenner-Straße musste für zwei Stunden gesperrt werden.

Mike-Dennis Müller
25.09.2022 | Stand 25.09.2022, 16:54 Uhr

Bielefeld. Ein Feuerwehreinsatz hat am Sonntagnachmittag im Bielefelder Osten für Verkehrsbehinderungen gesorgt. An der Otto-Brenner-Straße waren in Höhe des Hauses 201 drei Garagen in Brand geraten, aus den Gebäuden drang dichter Rauch nach außen. Menschen sind nicht verletzt worden, auch waren in den Garagen keine Autos geparkt. Allerdings musste die Straße für die Dauer des Einsatzes komplett gesperrt werden.

Mehr zum Thema