So wird der neue "Campus of Science and Technology Bielefeld" mit Laboren und Büros an der Gütersloher Straße aussehen. - © Quelle: Möller Real Estate / Planung: Podufal-Wiehofsky Generalplaner
So wird der neue "Campus of Science and Technology Bielefeld" mit Laboren und Büros an der Gütersloher Straße aussehen. | © Quelle: Möller Real Estate / Planung: Podufal-Wiehofsky Generalplaner

NW Plus Logo Campus Kupferhammer Bielefelder Familien-Unternehmen baut Labor-Gebäude für Start-Ups

Die Nachhaltigkeits-Pioniere der Möller-Gruppe errichten den Komplex allerdings nicht auf der gerodeten Waldfläche, um die so heftig gestritten wurde.

Susanne Lahr

Bielefeld. Die Rodung des Möller-Waldes an der Brockhagener Straße zugunsten eines Labor- und Bürogebäudes hatte im Februar für Aufregung und Unmut gesorgt. Mehr als 20 etwa 80 bis 100 Jahre alte Eichen und viele junge Bäume, die im Gewerbegebiet "Kupferhammer" gewachsen waren, hatten weichen müssen. Naturschützer werden sich vermutlich noch einmal ärgern, wenn sie jetzt hören, dass das von der Möller Real Estate geplante Gebäude zunächst auf Eis gelegt ist. Gebaut wird trotzdem, aber an anderer Stelle auf dem Gelände der Möller-Group. Eine neue Heimat für Bielefelder Start-Up-Unternehmen.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema