Der Heimattierpark Olderdissen soll eine feste Umzäunung und feste Öffnungszeiten erhalten. - © Stefan Gerold
Der Heimattierpark Olderdissen soll eine feste Umzäunung und feste Öffnungszeiten erhalten. | © Stefan Gerold

NW Plus Logo Bielefeld Tiere nachts mit Müll gefüttert: Olderdissen bekommt jetzt einen Zaun

Übergriffe auf Gehege, Vandalismus und Wölfe als Bedrohung: Jetzt wird reagiert - und es gibt erstmals Öffnungszeiten, die im Sommer anders als im Winter sind.

Michael Schläger

Bielefeld. Gerade ist Bielefelds Heimattierpark Olderdissen vom Reiseportal "kurz-mal-weg.de" zur Nummer drei unter den zehn besten Wildtierparks in Deutschland gewählt worden. Jetzt soll er eine feste Umzäunung und erstmals geregelte Öffnungszeiten bekommen. Der Eintritt wird aber weiterhin frei bleiben.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema