Die ersten Häuser im Baugebiet Grünheide sollen ab April bezogen werden. - © Amandla Matthias Schrumpf
Die ersten Häuser im Baugebiet Grünheide sollen ab April bezogen werden. | © Amandla Matthias Schrumpf

NW Plus Logo Immobilien Bielefeld bekommt neues Wohnquartier für 2.000 Menschen

Das große Baugebiet Grünheide mit 700 Wohnungen wächst. Die ersten Häuser sollen im April bezogen werden. Die Vermietung startet jetzt.

Joachim Uthmann

Bielefeld. Für „langfristig bezahlbaren Wohnraum“ soll das neue große Quartier Grünheide mit knapp 700 Wohneinheiten für 2.000 Menschen im Nordosten Bielefelds ein Vorbild sein. Das verspricht Geschäftsführer Lars Esser-Carius vom Investor Amandla International GmbH & Co. KG (Unna). Der Bau der ersten Häuser verzögerte sich um gut ein halbes Jahr. Amandla ist jetzt aber zuversichtlich, dass am 1. April die ersten 36 neuen Wohnungen bezogen werden können...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema