Die Polizei meldet wieder einen äußerst brutalen Angriff in der Bielefelder Innenstadt. - © Pixabay
Die Polizei meldet wieder einen äußerst brutalen Angriff in der Bielefelder Innenstadt. | © Pixabay
NW Plus Logo Brutale Attacke in der Altstadt

Männer prügeln Passanten krankenhausreif - dann greifen sie sich einen Zeugen

Ein brutales Duo greift am Alten Markt zwei junge Männer an. Ein Zeuge ruft die Polizei - da prügeln die Männer auch ihn zu Boden.

Stefan Becker

Bielefeld. Sonntagmorgen um 4.40 Uhr am Alten Markt: Mit ihren Fäusten und einem Gürtel prügeln zwei Schläger auf zwei Männer ein, wie Polizeisprecher Michael Kötter mitteilte. Auch sollen die Angreifer ein Messer gezogen haben, mutmaßlich als Drohgebärde, verletzt wurde damit niemand. Aber durch die Schläge. Video zeigt ungeheure Brutalität: Angriff auf junge Frau im Kunsthallenpark Auf dem Heimweg sahen ein 23-jähriger Bielefelder und seine Freundin die Auseinandersetzung...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG