Der Windelsche Wasserturm mit der großen Uhr ist das Wahrzeichen des Stadtbezirks Senne. - © Christian Weische
Der Windelsche Wasserturm mit der großen Uhr ist das Wahrzeichen des Stadtbezirks Senne. | © Christian Weische
NW Plus Logo Die Bielefelder Königsetappe

Eine Rundwanderung zwischen Rieselfeldern und Senneland

Streckenlänge: 17 Kilometer | Schwierigkeitsgrad: Mittel | Orientierungspunkte: Christuskirche, Windel-Uhrturm, Rieselfelder Windel | Startpunkt: Parkplatz alter Bahnhof Windelsbleiche

Silke Kröger

Senne. Die Rundwanderung zwischen dem Naturschutzgebiet Rieselfelder Windel im Norden und der weitläufigen Bekelheide im Süden ist mit einer Länge von mehr als 17 Kilometern die Königsetappe des Bielefelder Lämmerwegs. Sie führt auf reizvollen Pfaden durch Wald und Feld, an Seen, Blänken und Bächen vorbei tief hinein in die flache Sennelandschaft. Und bietet mit alten Höfen, dem Windel-Uhrturm und der Christuskirche, die nach ihrer Umgestaltung als einziges Bielefelder Gotteshaus mit Erdwärme geheizt werden soll, eine ganze Reihe von historischen und architektonischen Highlights...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG