Wichtige Kommunikationskanäle, gerade in Lockdown-Zeiten: Jona Pakebusch (18) hat nicht nur für seine eigene Firma die Webpräsenz und den Instagram-Kanal aufgebaut. - © privat
Wichtige Kommunikationskanäle, gerade in Lockdown-Zeiten: Jona Pakebusch (18) hat nicht nur für seine eigene Firma die Webpräsenz und den Instagram-Kanal aufgebaut. | © privat

NW Plus Logo Bielefeld Wie eine Schülerfirma jetzt Gastronomie und Frisören helfen will

Drei angehende Abiturienten rücken angeschlagene Unternehmen im Netz ins Rampenlicht.

Ivonne Michel

Bielefeld. Zu seinem 18. Geburtstag hat sich Jona Pakebusch selbst ein besonders Geschenk gemacht: Die Gründung seiner eigenen Firma "PA-Marketing & Consulting". Die Geschäftsidee: "Lokale Unternehmen, Dienstleister, Handwerks- und Gastronomiebetriebe beim Aufbau, der Pflege und Modernisierung ihrer Webpräsenzen unterstützen, aber auch Social-Media-Kanäle und Netzwerke aufzubauen", sagt Pakebusch, der in diesem Jahr Abitur am Carl-Severing-Wirtschaftsgymnasium macht. Unterstützt wird er dabei von seinem Cousin Jan Meyer (18) undFreund David Peters (17). "Außerdem arbeiten wir mit freien Fotografen für Fotos und Videos zusammen", berichtet Pakebusch, der zuvor in der Gastronomie gejobbt hat.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema