Die Eilers-Passage musste wegen der Schneelast auf dem Glasdach gesperrt werden. - © Andreas Zobe
Die Eilers-Passage musste wegen der Schneelast auf dem Glasdach gesperrt werden. | © Andreas Zobe
NW Plus Logo Bielefeld

Bielefelder Innenstadt-Passage gesperrt: Dach droht wegen Schneemassen einzustürzen

Durch das Tauwetter brettern in Bielefeld immer wieder gefährliche Schnee-/Eisgemische von den Hausdächern. In der City wurden Autos durch Dachlawinen demoliert. Eigentümer stehen jetzt in der Pflicht.

Eike J. Horstmann

Bielefeld. Dachlawinen sorgen zurzeit für das große Finale des heftigen Wintereinbruchs, ehe das Tauwetter in den kommenden Tagen wohl auch die letzten Spuren davon hat verschwinden lassen. Bis dahin aber rumpelt und knallt es unterhalb von Dächern und Schrägen – was für geparkte Autos, aber auch für Passanten immense Gefahren bergen kann. Wie viele Schneebretter, Eisplatten oder größere Eiszapfen seit dem Temperaturanstieg insgesamt in Bielefeld zu Boden gegangen sind, ist nicht bekannt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG