0
Online-Feiern voll im Trend: Viele wollen in der Vorweihnachtszeit nicht auf gesellige Zeit mit den Kollegen verzichten.  - © Pixabay
Online-Feiern voll im Trend: Viele wollen in der Vorweihnachtszeit nicht auf gesellige Zeit mit den Kollegen verzichten.  | © Pixabay
Bielefeld

So feiern Bielefelder Firmen in Corona-Zeiten digitale Weihnachtsfeiern

Es wird virtuell gewichtelt, werden Kostümpartys und Quizrunden veranstaltet oder Weihnachtsmärkte besucht. Ein heimischer Gastronom kocht auf Wunsch mit Chefs und Mitarbeitern- per Live-Stream.

Susanne Lahr
07.12.2020 | Stand 08.12.2020, 17:17 Uhr

Bielefeld. Das zarte Pflänzchen Hoffnung ist im kalten Hauch des aufziehenden Corona-Winters erfroren: Restaurants, Theater, Kinos und vieles mehr bleiben nun mindestens bis zum 10. Januar geschlossen. Das Homeoffice und die Kurzarbeit haben viele Firmen weiter fest im Griff. Also wird es in diesem Jahr auch nichts mit dem sonst so beliebten (oder gefürchteten) Weihnachtsfeiern mit Kolleginnen und Kollegen.

Mehr zum Thema