0
(Symbolbild) - © Pixabay
(Symbolbild) | © Pixabay

Bielefeld Angeklagter droht mit Hells Angels und signiert mit Nazi-Code

Amtsgericht stellt Verfahren gegen 61-jährigen Bielefelder gegen eine Geldauflage ein

Nils Middelhauve
20.11.2020 | Stand 19.11.2020, 21:40 Uhr

Dass Dieter Q. (Name geändert) mächtig geladen war, war seinem Brief unmissverständlich zu entnehmen. Doch war er in seinem an einen ehemaligen Bielefelder Rechtsanwalt gerichteten Schreiben eindeutig zu weit gegangen: Der Empfänger des Briefs erstattete Anzeige, Dieter Q. musste sich vor dem hiesigen Amtsgericht verantworten. Das Schöffengericht unter dem Vorsitz von Richterin Astrid Salewski stellte das Verfahren letztlich gegen eine Geldauflage ein.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group