Schule zuhause geht bei vielen Eltern an Nerven und Substanz. Es ist schwierig mit der Lernmotivation, sagen auch Lehrer und Schulleitungen. - © Lorado
Schule zuhause geht bei vielen Eltern an Nerven und Substanz. Es ist schwierig mit der Lernmotivation, sagen auch Lehrer und Schulleitungen. | © Lorado

NW Plus Logo Bielefeld Erkältungszeit naht: Sind Bielefelds Schulen auf Distanzunterricht eingestellt?

Dass Kinder womöglich wieder zuhause bleiben müssen, weil Vertretungskräfte fehlen, verunsichert Eltern. Bielefelder Schulen sind da unterschiedlich aufgestellt – und bereiten sich auf die Erkältungszeit vor.

Ivonne Michel

Bielefeld. „Kaum Vertretungsreserve. Daher wird immer wieder auch Unterricht in der Schule ausfallen und durch ,Lernen auf Distanz‘ ersetzt werden“, heißt es auf der Homepage der Grundschule Quelle. Ein Plan zeigt, welche Klassen an welchen Tagen im Ernstfall zuhause bleiben müssten. Das finden Eltern, die namentlich nicht genannt werden möchten, gar nicht gut. Die Schulen sind da unterschiedlich aufgestellt. Alle mussten, wie die Grundschule Quelle, ein Konzept für eventuell notwendigen Distanzunterricht formulieren. Und bereiten sich auf die Erkältungszeit vor...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.